Sie sind hier: Betriebe > Poldiwirt - Gasthaus Höchtl

Immer für eine Überraschung gut

Poldiwirt - Gasthaus Höchtl

Wer beim Poldiwirt einkehrt, muss auf Überraschungen gefasst sein: „Schau, heute haben wir Saushi.“ Und schon landet die herzhafte Kamptal-Abwandlung des japanischen rohen Fischs auf dem Teller: Bio-Schinken-Rolle gefüllt mit frischem Kraut – herrlich ergänzt durch scharfe Wasabi-Paste. Wer’s süß und nicht alltäglich mag, fragt nach den Palatschinken mit Zweigelt-Marmelade und Schokolade-Sauce. Und wenn’s zwischen Wirt und Gast funkt, findet sich ein freundliches kakaogestreutes Smiley auf dem Teller... Zahlreiche Schmankerltage ziehen sich beim Poldiwirt, der gerne mit Bio-Produkten aus der Region kocht (z.B. Bio-Fleischerei Schober in Thunau), durch die Sommermonate. Höhepunkte sind die bekannten Weinrunden. Acht Mal im Jahr wird ein Abend unter ein bestimmtes Weinthema gestellt. Passend zu den Weinsorten serviert Wirt und Sommelier Alexander Höchtl ein Drei- bis Vier-Gänge-Menü. Reservierung wird empfohlen.

Poldiwirt - Gasthaus Höchtl
Hornerstr 201, 3571 Gars/Kamp, T: 02985/23 22
poldiwirt@ktv-gars.at, www.poldiwirt.at, Donnerstag Ruhetag
 


AktuellesGemeindeamtGemeinderatÜber GarsBlaulichtGut versorgtBildungKulturDie BabenbergerburgSport & FreizeitTourismusBetriebeImmobiliensucheÖffentlicher VerkehrDas Garser LogoStädtepartnerschaftSitemapKontakt / Impressum