Festmesse und Weintaufe

Capella Splendor Solis

22. April 2019 | 11:00
Kultur
Vom Treffpunkt am Hauptplatz (11:00 Uhr) führt eine österliche „Emmaus-Prozession“, begleitet von der Bürgermusik Gars, zur wunderbaren gotischen Gertrudskirche unterhalb der Burg. Zum Hochamt erklingt eine prachtvolle Messvertonung von Colinet de Lannoys aus dem späten 15. Jahrhundert. Gewidmet Maria Sforza, der dritten Gattin von Maximilian I., der vor exakt 500 Jahren verstarb. Eine musikalisch-historische Klammer von den Babenbergern über die Habsburger ins Heute. Als Interpreten konnten wir die unserem Publikum bereits vertraute Cappella Splendor Solis unter der Leitung von Prof. Josef Stolz gewinnen. Die Festpredigt hält Prior P. Michael Hüttl OSB vom Stift Altenburg. Anschließend geht es zur Weintaufe in den Burghof (bei Schlechtwetter im Festsaal) und nach der Segnung unserer diesjährigen Garser Weine zu deren Verkostung und einer dem Anlass entsprechenden Agape.

Veranstaltungsort

Burg Gars
Schlossberg 1
3571 Gars am Kamp

Veranstalter

Burg Gars GesmbH
Peter Schneyder
Hauptplatz 80
3571 Gars am Kamp