Workshop mit Christian RÄTSCH - Räucherstoffe und die betördende Macht der Düfte

Lerne Dr. Christian RÄTSCH und Dr. Claudia MÜLLER – EBELING und ihre faszinierenden Einblicke und Erzählungen kennen!

23. August 2019
18:00 -
25. August 2019
13:00
Spirituelles & Religiöses
Ein sinnlich erfahrungsreiches Seminar – über symbolische Dimensionen von Tannen, Fichten, Pinien, vom griechischen Mastix und dem Weihrauch von Oman und die betörende Macht der Düfte.
www.seminarzentrum-schimmelsprung.at
Räucherstoffe nutzten die Menschen seit der Steinzeit. Sie sind keine Erfindung der katholischen Kirche, sondern ein wesentliches rituelles Element im einst weltweit verbreiteten Schamanismus. Wir konzentrieren uns auf praktische Erfahrungen mit einheimischen und exotischen Harzen – natürlich auch mit musikalisch untermalten Räucherreisen. Wir zeigen wie und womit man Räuchern kann, erhellen schamanische Hintergründe, folgen der legendären Weihrauchstraße und uralten Handelsbeziehungen zwischen Arabien und Europa.

Dieser Workshop wird geleitet von:
Dr. Claudia Müller-Ebeling ist Kunsthistorikerin und Ethnologin www.claudia-mueller-ebeling.de
Dr. Christian Rätsch ist Ethnologe, Experte für Ethnopharmakologie und Räucherritualmeister www.christian-raetsch.de

Veranstaltungsort

Schimmelsprunggasse 227
3571 Gars am Kamp/Thunau

Veranstalter

Seminarzentrum Schimmelsprung
Theresia Weinschenk
Schimmelsprunggasse 43
3571 Gars/Thunau am Kamp